Kategorie: Kommentar

Kommentar: Geld für die Autoindustrie

Ich versuche ja stets, Meinung und Fakten in meinen Beiträgen zu trennen. Die Neigung einiger Institute wie des DIW sich politisch zu positionieren halte ich für falsch. Sie schadet der Reputation der Wissenschaften und niemand soll sich anschließend über Vertrauensverlust oder

Posted in Kommentar Tagged with: , ,

Ab in die Städte?

Ich gebe zu, dass ich in der letzten Zeit viele Themen aus dem Bereich „Internationales und Migration“ aufgegriffen habe, beispielsweise den jüngsten Artikel zur gefühlten Migration, zum Welthunger, zur Weltbevölkerung oder zum CO2. Eingefleischte Leser werden Beiträge über exotische Statistiken

Posted in Kommentar, Wirtschaft und Soziales Tagged with: , ,

Kommentar: Wissenschaftler als Politiker

Ausgerechnet die gleiche Zeitung, die Fratzschers und Fuests Diskussion brachte, hatte jüngst einen großen Artikel über das „postfaktische Zeitalter“ gebracht. Nun bin ich ohnehin kein Fan der These des Postfaktischen. Denn dazu hätte es mal ein faktisches Zeitalter geben müssen.

Posted in Kommentar Tagged with: