Ein Angebot das Sie nicht ablehnen können

Aufgepasst: Ab sofort kann man im Statistiker-Blog auch werben. Allerdings nicht mit klassischer Bannerwerbung, sondern mit informativen Beiträgen über das eigene Unternehmen oder die eigenen Produkte (z.B. Software für Statistiker). Werben Sie so neue Kunden oder neue Mitarbeiter.

Bis zum 31. September gilt das Start-Angebot. Ein von mir erstellter und anschließend im Blog eingestellter Beitrag einschließlich einer direkten Verlinkung auf der Startseite für ein Jahr kostet solange nur 50 Euro. Für so wenig Geld erreicht man zielgenau interessierte Leser. Rund 1.300 Besuche hatte der Statistiker-Blog im Mai. Und es werden immer mehr. Mit Ausnahme der Ferienmonate Dezember und April ist die Zahl der Besuche und der Besucher Monat für Monat gesteigen – und es sollen auch weiterhin mehr werden.

Besuche seit Start des Statistiker-Blogs.

Die Vorteile im Überblick:

  • Weniger Streuverluste: Statistik- und Marktforschungs-Interessierte werden direkt angesprochen
  • Niedrige Kosten: Profitieren Sie vom Startangebot.
  • Mehrfachverwendung: Natürlich können Sie den Beitrag auch auf Ihre eigene Internetseite setzen oder anderweitig verwenden.

Den Anfang macht die Agentur für angewandte Statistik My.Auswertung aus Berlin. Viel Spaß beim Lesen des ersten Unternehmensportraits.