Autor: Tilman Weigel

6.000 Euro für einen neuen Fernseher

6.211,- Euro für einen neuen Fernseher – das ist aus heutiger Sicht fast unvorstellbar. Ein durchschnittliches Gerät kostet heute rund 400,- Euro. Eine Auswertung der Wochenzeitung „Welt am Sonntag“ auf Basis von Daten des Statistischen Bundesamtes, des Instituts der Deutschen

Kommentar: Gleichstellungspolitik muss ganzheitlich sein

Der „Gleichstellungsatlas“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend fällt schon fast in die  Kategorie „So lügt man mit Statistik“. Das Thema Lebenserwartung findet man nur versteckt in der Kategorie „Lebenswelt“. Statt sich dem Thema intensiver zu widmen hat

Thema 4: Männer sind länger tot

Gerade mal eine einzige Tabelle zur Lebenserwartung enthält der „Gleichstellungsatlas des Bundesministeriums für Frauen, Soziales, Familie und Jugend, versteckt in der Kategorie „Lebenswelt“ (ein Kommentar zum „Gleichstellungsatlas“ wird nächste Woche die Serie zur Geschlechterungleichheit abschließen). Dabei verblassen fast alle anderen

Tagged with: , ,
Top