Nach neun Monaten

Neun Monate ist der Statistiker-Blog heute alt. Damit haben wir quasi die Schwangerschaft hinter uns gebracht und können so richtig los legen. Anlässlich des Jubiläums habe ich mal die neun Beiträge zusammen gestellt, die mir selbst am besten gefallen haben.

1. Mit an Wahrscheinlichkeit grenzender Sicherheit falsch

Beitrag zu einer Abwandlung des Ziegenproblems.

2. Von wegen Multikulti in Berlin

Beim Ausländeranteil spielt Berlin nur in der zweiten Liga – zumindest wenn man die gesamte Stadt betrachtet.

3. Ostdeutschland spitze bei Beschäftigung.

Erstaunlicherweise gibt es in den Neuen Ländern zwar mehr Arbeitslose, aber trotzdem auch mehr sozialversicherungspflichtig Beschäftigte.

4. Dreiste Spammer

Ein paar Zahlen zu Spam.

5. Servus Südafrika

Einige interessante Statistiken zum Thema Fußball.

6. Schrumpft Sie oder schrumpft Sie nicht, die Mittelschicht.

Über eine interessante Kontroverse zwischen dem DIW und dem Institut der Deutschen Wirtschaft. Eine Erläuterung zum  Betriff des Nettoäquivalenzeinkommen, das in diesem Zusammenhang eine Rolle spielt, gibt es hier.

7. Rente mit 70 (3)

Ein kritischer Blick auf die Diskussion über die Beschäftigung Älterer.

8. Vom Euro zum Deutscho?

Wollen die Deutschen die D-Mark zurück. Eine Reihe von Umfragen ist nur scheinbar widersprüchlich.

9. Landwirtschaftsstatistik

Vermutlich wurden die ersten Statistiken der Welt zu diesem Themengebiet angelegt, heute findet die Landwirtschaftsstatistik kaum noch Beachtung. Außer im Statistiker-Blog. Weil ich mich nicht entscheiden konnte, habe ich hier gleich auf alle Artikel mit dem Schlagwort „Landwirtschaft“ verlinkt.

Die Auswahl ist natürlich sehr subjektiv. Und letztendlich sind natürlich alle Beiträge lesenswert.

Posted in In eigener Sache Tagged with: , , , , , ,
0 comments on “Nach neun Monaten
1 Pings/Trackbacks for "Nach neun Monaten"
  1. […] den Originalbeitrag weiterlesen: Nach neun Monaten « statistiker-blog.de Medien zum Thema   Medien by […]

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*